Peetri Kirche (Petruskirche) in Tarvastu

Die Kirche in Tarvastu ist dem Apostel Petrus geweiht. Die älteren Teile der Kirche stammen wahrscheinlich aus dem 14. Jahrhundert. Die Kirche wurde in den Kriegen zerstört und dann wieder aufgebaut. Ein völlig neues Gepräge hat sie seit 1771, in diesem Jahr bekam das Längsgebäude der Kirche die heutigen Maße und den westlichen Turm. 1892 ist die Kirche nach einem Blitzschlag in Brand geraten, doch unter Leitung von Michael Jürman wurde sie bis zum Dezember 1893 wieder aufgebaut und eröffnet.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia