Quelle: Signe Hunt

Rathaus von Valga

Das Rathaus von Valga ist einer der 21 sehenswerter Orte in Süd-Estland, die mit dem gelben Fester der Zeitschrift National Geographic gekennzeichnet sind und deren Besuch den Interessenten an Kultur und Geschichte empfohlen wird.

Das aus dem Jahr 1865 stammende Rathaus ist ein einstöckiges Gebäude mit hohen Dachfenstern, einem Halbwalmdach und kleinen Türmchen. So ist es eines der schönsten Beispiele der historizistischen Holzarchitektur in Estland. Im Foyer des Rathauses gibt es eine Gedenktafel für den Bürgermeister Johannes Märtson, der die Stadt 1902 bis1917 regiert hat.

Im Erdgeschoss des Rathauses von Valga befindet sich das Besucherzentrum der Stadt.

Bewertungen
TripAdvisor Traveler Rating
Based on 4 reviews | Write a review
  • Lucia c Lucia c
    stupore

    ci assale per lo stato piuttosto decadente e malandato di questa cittadina che in realtà sorgendo sul confine delle due nazioni è composta da due città gemelle per nome e degrado. Devo però dire che ...

  • Epicurien38 Epicurien38
    Mérite un coup d'oeil en passant.

    Beau bâtiment en bois, rouge et blanc, mais dont ancienneté ne saute pas aux yeux. Quleques vieilles maisons juste en face beaucoup plus typiques.

  • Liza P Liza P
    Информационный центр для туристов

    Здание очень старинное построено в девятнадцатом столетии, сейчас в нем находится информационный центр для туристов!


Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia