Schmiede in der Windmühle Puraviku

Die sechsstöckige Windmühle holländischen Typs wurde im Jahr 1815 errichtet.
Hier können Sie ausprobieren, wie schwer der Schmiedehammer ist, die Geheimnisse der Schmiderei entdecken und frisch gebastelte Schmiedewaren kaufen. Alle Schmiedeartikel werden nach den Wünschen der Kunden angefertigt, wobei alte Arbeitsverfahren oder moderne Möglichkeiten benutzt werden.
In der Winterperiode werden in der Schmiede auch Workshops durchgeführt.

Interessant zu wissen:
* Im Jahr 2008 bekam die Windmühle Puraviku neue Flügel.
* In der Windmühle sind Mühlenschmiede tätig.
*  Im Wirtshaus Arturi in der Nähe können Sie etwas zu sich nehmen.

Das staatliche Register der Kulturdenkmäler

Sehenswürdigkeiten entlang der Route
Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia