Segelfahrt mit „Seikle vabaks“ auf die Insel Manija

Segeln Sie mit uns auf die malerische Insel Manija oder Manilaiu! Manija ist „die kleine Schwester“ der Insel Kihnu, sie sind miteinander kulturell stark verbunden und gehören gemeinsam zur Liste des UNESCO-Welterbes.
Diese kleine herrliche Insel in der Bucht von Pärnu bietet ein eigenartiges Erlebnis. Hier können Sie ihre Natur, Geschichte, Einwohner und das alltägliche Leben der Fischer kennenlernen. Wir besuchen auch das Museum und das hiesige Kulturhaus, besichtigen den größten Findling der Insel, Natursehenswürdigkeiten und den Leuchtturm. 
Die Segelfahrt auf die Insel dauert etwa 4 Stunden

Damit das Erlebnis noch aufregender wird, empfehlen wir auch den berühmten Lammbraten des Ferienhofs Riida, Unterkunft und Saunabesuch auf dem Ferienhof! 

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia