Quelle: Koplimadise

Seminarräume des touristischen Bauernhofs Kopli Madise

Unsere Bauernhofsstelle Kopli Madise stammt aus dem Jahre 1892. Wir befinden uns im Landkreis Harju, 37 km von Tallinn entfernt, an der Südgrenze der Gemeinde Keila, im Dorf Maeru.

Bei uns können Sie Seminare, Hochzeiten, Geburtstage, Sommer- und Wintertage für bis zu 100 Personen veranstalten, Unterkunft bieten wir für 48 Personen an, zusätzlich die Möglichkeit zum Zelten.

Wir verpflegen unsere Kunden mit Gerichten, die aus Erzeugnissen des Bauernhofs gefertigt wurden.

Wir bieten aktive Tätigkeiten (Abenteurspiele) für bis zu 100 Personen zur gleichen Zeit an. Unsere Gäste können bei uns auch noch Forellen fangen, reiten, Ball spielen, sich die altertümlichen Gegenstände des Bauernhofs anschauen und auch einfach so ihre Zeit angenehm verbingen.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia