Skistrecke des Tartuer Marathons

Die 63 km lange Strecke des Tartuer Marathons beginnt auf dem Stadion des Tehvandi Sportzentrums in Otepää und führt über Väike Munamägi, Matu, Harimäe, Kuutsemäe und Palu nach Elva. Die 31 km-Strecke beginnt an der Kreuzung Arula. Das offizielle Finisch der Strecke ist in Elva, im Sportzentrum des Tartuer Landkreises. Ab der zweiten Februarwoche bis zum Ende des Wintersaisons ist die Tehvandi-Kääriku-Strecke für alle benutzbar. Interessant zu wissen: An der Strecke können Sie die Holzskulpturen im gröβten Themenpark von Estland zu bewundern.

Eigenschaften und Ausstattung

#visitestonia