Skulptur „Stockbrecher“

Vor dem Gesundheitszentrum „Laine“ in Haapsalu, am Ufer des Väike Viik, finden Sie die Skulptur „Stockbrecher“ von Juhan Raudsepp. Der „Stockbrecher“ symbolisiert einen in Haapsalu gesund gewordenen Kranken, der seinen nutzlos gewordenen Stock in der Mitte durchbricht.
Interessant zu wissen: 1992 wurde die Skulptur „Stockbrecher“ gestohlen und in vier Stücke zersägt. Zur Enttäuschung der Diebe war die Skulptur von innen hohl und sie verkauften sie. Zum Glück wurden die Stücke gefunden und die Skulptur in ihrer ursprünglichen Form wiederhergestellt.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia