Quelle: Kuressaare TIK

Sporthalle Kärla

Eigenschaften und Ausstattung