Strand Vanamõisa

Der in der Stadt Tõrva gelegene See Vanamõisa ist ein beliebter Sommerurlaubsort sowohl unter den hiesigen Einwohnern als auch bei den Gästen. Der See befindet sich am Rande der Stadt an der Landstraße Tõrva-Pikasilla. Die Fläche des Sees beträgt ca. 2 ha und die Tiefe reicht bis zu 10,5 m. Die Perle des Sees ist der höchste Sprungturm Estlands (ca. 11 m). Am Strand können Sie erfrischende Getränke und Eis kaufen, dank der Küstenwache ist es hier sicher zu schwimmen. Außer dem Sandstrand kann man auf dem Bretterweg oder auf den Brücken liegen, Volleyball spielen und für Kinder sind Schaukeln aufgestellt worden. Am Strand gibt es Umkleidekabinen und eine Trockentoilette.

Gut zu wissen: Ihr Auto können Sie auf dem Parkplatz des Gymnasiums Tõrva abstellen, von dort sind es 200 m bis zum See.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia