Studio-Galerie "AmbulARToorium"

Im Landkreis Tartmaa am Peipussee inmitten von Dörfern der Altgläubiger befindet sich das Kunstzentrum "AmbulARToorium". Die lokalen Einwohner des Dorfes Kasepää nennen es liebkosend Kunstsalon, Ausstellungshaus oder sogar Fotogalerie. Vor langer Zeit war in diesem Haus eine Ambulanz tätig, noch früher die lokale Schule. 

2007 wurde das Haus, das vom Verfall bedroht war, aber eine gute Aura hatte, ein Nest für alle, die sich für Kunst und Lebenslaufforschung der Altgläubiger interessieren. Obwohl das Haus immer noch nicht renoviert ist, haben hier bis heute der Naturfotograf Fred Jüssi, der Autor des Zeichentrickfilms "Klaabu" Avo Paistik, die Keramikerin Kadri Jäätma und manche junge Fotokünstler ihre Ausstellungen organisiert. Auch mehrere kleinere Konzerte hat man hier durchgeführt.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia