Treppenberg

Der Treppenberg von Viljandi wurde am Ende des 19. Jahrhunderts und am Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut, um die Verbindung zwischen der Stadt und dem See zu verbessern. Die Treppe ist in fünf Teile eingeteilt und hat insgesamt 158 Stufen. Am Treppenberg liegen die schönen Wohnhäuser der damaligen Kaufmänner und reichen Stadtbewohner.

Interessant zu wissen:
·Bei den Viljandi Hansetagen wird der Treppenberglauf organisiert, wo alle Teilnehmer, die die Rekordzeit des ehemaligen Landrats von des Landkreises Viljandimaa, Helir-Valdor Seeder, übertreffen, eine Medaille bekommen.
·Der Treppenberg wurde 1991 rekonstruiert.

Bewertungen
TripAdvisor Traveler Rating
Based on 1 reviews | Write a review

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia