Urlaubsdorf Kiini

Das Urlaubsdorf Kiini wartet auf Sie 4 Kilometer von Karksi-Nuia Richtung Valga, am Ufer des wunderschönen Sees Ainja (Aine). Ein Wanderer merkt heute nicht mehr, das dieser 15 Hektar großer See im Jahre 1952 durch Menschenhand entstanden ist. Dieser See ist heutzutage unter Naturschutz. Hauptfischarten im See sind Hecht, Barsch und Rotauge.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia