Vapramäe - Vellavere - Vitipalu Naturchutzgebiet

Das Naturschutzgebiet Elva-Vitipalu weist viele Kostbarkeiten auf, wie ein abwechslungsreiches Relief, Aufschlüsse des Urtals des Flusses Elva und Wiesen. In Vapramäe und dessen Umgebung: abwechslungsreiche Landschaft, die interessant sowohl zum Wandern und Skilanglaufen ist, Kerikmägi (einen der kleinsten Burghügel in Estland), Grabhügel Jaagupi, Fluss Elva, Legenden von der Entstehung des Vapramäe und Kalevipoeg und alte Kulturbräuche und Mühlen.

Eigenschaften und Ausstattung

Standort

Vapramäe bussipeatus, Tõravere alevik, Nõo vald, Tartu maakond

Zugang

  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
  • Befestigte Zufahrtsstrasse

Koordinaten

58°15'33''N 26°26'14''E | Herunterladen der GPX-Datei