Moore bilden die urtümliche Schönheit der estnischen Natur

Home > Vapramäe - Vellavere - Vitipalu Naturchutzgebiet

Vapramäe - Vellavere - Vitipalu Naturchutzgebiet

Adresse: Vapramäe bussipeatus, Tõravere alevik, Nõo vald, Tartu maakond | Auf der Karte zeigen
Telefon: (+372) 745 5491
Fax: (+372) 745 5141
Homepage: http://www.vvvs.ee/ Externer Link
Zahlungsweise: Bargeld

Das Naturschutzgebiet Elva-Vitipalu weist viele Kostbarkeiten auf, wie ein abwechslungsreiches Relief, Aufschlüsse des Urtals des Flusses Elva und Wiesen. In Vapramäe und dessen Umgebung: abwechslungsreiche Landschaft, die interessant sowohl zum Wandern und Skilanglaufen ist, Kerikmägi (einen der kleinsten Burghügel in Estland), Grabhügel Jaagupi, Fluss Elva, Legenden von der Entstehung des Vapramäe und Kalevipoeg und alte Kulturbräuche und Mühlen.

Zeiten und Preise

Geöffnet rund um die uhr

Kostenlos.

Eigenschaften und Ausstattung

  • Wanderführer
  • Möglichkeit der Buchung eines Fremdenführers

Verpflegung

Seminar- und Konferenzräume

Linked entries