Home > Vielseitige Herrenhaustour in Westestland und auf den Inseln

Vielseitige Herrenhaustour in Westestland und auf den Inseln

1. Schloss Kadriorg 2. Herrenhaus von Keila-Joa 3. Das Schloss Vasalemma 4. Das Herrenhaus Padise 5. Museum von Lihula 6. Gutshof Pädaste 7. Das Herrenhaus Oti 8. Bischofsburg von Kuressaare 9. Das Herrenhaus Loona 10. Gutshof Tõstamaa 11. Gutshof Audru 12. Das Schloss Laitse 13. Rathausturm und Alter Thomas

  • 5 Tage
  • 13 Objekte
  • 650 km

Die Herrenhäuser während dieser Rundreise sind wirklich vielseitig sowohl hinsichtlich ihres Zustands als auch ihrer Architektur. Mehrere Gutshöfe und Schlösser bieten interessante Möglichkeiten zum Verbringen der Zeit: beispielsweise können Sie während des Besuchs des Gutshofs Padise eine Exkursion in die Ruinen des Klosters Padise bestellen, der Gutshof Loona bietet Aktivitäten in der Natur an. Wenn Sie einfach die Natur genießen möchten, können Sie beim Besuch des Gutshofs Audru im Gutspark ein angenehmes Picknick veranstalten und die Aussicht auf den Fluss Audru genießen.
Mehrere Gutsgebäude können nur von außen betrachtet werden, aber nach vorheriger Vereinbarung können Sie alle auch von innen besuchen und besichtigen.
Es ist gut, die Tour in Tallinn zu beginnen und zu beenden.

Karte der Route

Die Objekte entlang der Wegstrecke

Schloss Kadriorg

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Das Schloss Kadriorg wird als das großzügigste Schloss- und Parkensemble in der estnischen Architektur betrachtet. Das Schloss ist eine gut erhalten gebliebene kaiserliche Sommerresidenz vom Anfang…

Auf der Karte zeigen Verbundene Routen ansehen

Herrenhaus von Keila-Joa

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Das Gutshofkomplex wurde im Jahr 1833 fertiggebaut. Der Autor des Projekts ist Hans von Stackenschneider, aus dem später einer der wichtigsten Vertreter des Historizismus in Russland wurde. Außer der…

Auf der Karte zeigen

Das Schloss Vasalemma

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Das hübsche, als Ganzes erhalten gebliebene Schloss im neugotischen Stil wurde in den Jahren 1890-1893 aus dem örtlichen Dolomit, dem sog. Vasalemma-Marmor gebaut. In dem prächtigen, im englischen…

Auf der Karte zeigen

Das Herrenhaus Padise

Unterbringung

Im Landkreis Harju, von Tallinn 50 km entfernt, zwischen Wälder und Felder ist ein wunderbarer Ort - Padise. Ein naturschöner Ort mit seinem ursprünglichen Burgberg, historischem Ordenskloster und…

Auf der Karte zeigen

Museum von Lihula

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Das Museum von Lihula befindet sich im 13. Jahthundert als Bischof- und Ordenschloss gegründeten Gutshof von Lihula. Im Museum bekommen die Besucher einen Überblick der Geschichte von Lihula und Süd…

Auf der Karte zeigen

Gutshof Pädaste

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Die frühere Geschichte des Gutshofes begann schon im 16. Jahrhundert. Am Ende des 17. Jahrhunderts gab es in Pädaste außer dem hölzernen Herrenhaus und den anderen Nebengebäuden auch einen Obstgarten…

Auf der Karte zeigen

Das Herrenhaus Oti

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Das Hauptgebäude des Herrenhauses Oti sieht etwas eklektisch aus, der einstöckige Hauptteil mit Keller wurde wahrscheinlich im 18. Jh. gebaut. Später wurden an beiden Enden Balkone angebaut, die sich…

Auf der Karte zeigen

Bischofsburg von Kuressaare

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Die Geschichte der Steinfestung beginnt bereits mit dem am Ende des 13. Jahrhunderts errichteten Turm "Langer Hermann", der der zentrale Turm einer ringmauerburgartigen Festung gewesen sein soll. Die…

Auf der Karte zeigen Verbundene Routen ansehen

Das Herrenhaus Loona

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Das kleine Herrenhaus Loona in Kihelkonna ist ein bildhaftes Beispiel einer langen und komplizierten Baugeschichte. Die früheren Teile des Gebäudes stammen aus dem Mittelalter, dem Keller verleihen…

Auf der Karte zeigen Verbundene Routen ansehen

Gutshof Tõstamaa

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Der Gutshof Tõstamaa ist schön renoviert worden und hat eine abwechslungsreiche Geschichte, er ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Gegend. Den Gutshof gibt es schon seit dem Mittelalter…

Auf der Karte zeigen

Gutshof Audru

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Der Gutshof Audru gehörte seit Anfang des 19. Jahrhunderts der Familie Pilar von Pilchau. Er ist ein typisches Ensemble von Gutshofsgebäuden aus dem 18. Jahrhundert. Bis heute sind 14 Gebäude gut…

Auf der Karte zeigen

Das Schloss Laitse

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Das Gutsgebäude Laitse erinnert an ein Ritterschloss, bei dessen Errichtung anscheinend vom gesamten den mittelalterlichen Architekturgeschmack charakterisierenden Menü Gebrauch gemacht wurde. Das…

Auf der Karte zeigen

Rathausturm und Alter Thomas

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Der Rathausturm wurde zusammen mit dem Rathaus in den Jahren 1402-1404 erbaut. 1530 wurde auf die Turmspitze eine Wetterfahne gesetzt, die von den Leuten Alter Thomas (Vana Toomas) genannt wurde. Der…

Auf der Karte zeigen