Wanderwege am Kirikumäe-See

An dem auf dem Landschaftschutzgebiet von Kirikumäe gelegenen See kann man auf zwei markierten Naturpfaden wandern: der erste Pfad verläuft um den Kirikumäe-See herum, der zweite Pfad bietet die Möglichkeit, die östlich vom See gelegenen Moorseen sowie das Biom aus Wäldern und Angern kennen zu lernen. Beide Wege sind geeignet für Wanderer, die in der freien Natur keine Hindernisse scheuen (die Füße können nass werden, es fehlen Bretterwege und Geländer an den Brücken). Die Wege sind in roter (1.Pfad, 3,5 km) und grüner (2.Pfad, 4 km) Farbe mit einem ringförmigen Zeichen auf den Bäumen markiert. Dazu gibt es noch Hinweisschilder und Infotafeln.

Eigenschaften und Ausstattung

#visitestonia