XV Internationales Festival für Neue Musik Afekt

XV Internationales Festival für Neue Musik Afekt ist eine unmittelbare Fortsetzung des Festivals Estnischer Komponisten. Die Namensänderung wurde vorgenommen, weil das Festival eine internationale Großveranstaltung wurde, wo der auf Estland hinweisende Name den genauen Charakter des Festivals nicht mehr widerspiegelt. Die Komponisten des Festivals sind ein lebendiger Klassiker der Spektralmusik Georg Friedrich Haas und Toivo Tulev. Ein prägendes Thema dabei ist das visuelle Musiktheater. Als Hauptdarsteller treten das Klangforum Wien, Chor der Estnischen Philarmonie, Estnisches Staatliches Symphonieorchester, Nicolas Hodges, Simon Steen Andersen, Ensemble Adapter auf.

Zeiten und Preise
Tartu, erinevad kohad

XV Internationales Festival für Neue Musik Afekt

17.10 - 26.10.2016, 19:00

Karte anschauen
Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia