Quelle: By Aet Altement – Üleslaadija oma töö, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=36807776

Zichorie-Museum

Im Besucherzentrum Peipsimaa im Dorf Kolkja ist eine Zichorie-Museum geöffnet, wo die Besucher die Geschichten über den Zichorieanbau in den Reihendörfern am Peipussee hören und die Werkzeuge, die dazu gebraucht wurden, sehen können. Eines der interessantesten Exponate des Museums ist der Zichorie-Trockungsofen aus dem Jahr 1893. Nach oder vor dem Museumsbesuch  kann man auch zwischen den Zichoriebeeten spazieren und verschiedene Erzeugnisse mit Zichorie (Zucker, Honig, Brot, Plätzchen, Seifen) sowie lokale Handarbeiten mitkaufen.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia