Ausflug auf den Spuren des Alten Friedens

NURGA, Reinumurru küla, Põhja-Pärnumaa vald, Pärnu maakond

BUCHEN Karte anschauen

Der Ausflug entlang der Lieblingsstrecke des Alten Friedens (Vana Ruhu) nimmt den Anfang im kleinen Indianerdorf am Fluss Massu. Wir spazieren auf den Spuren der Kindheit, in der jeder Baum, jeder Busch und jede Flussbiegung ihre Geschichte hatte. Unser Weg verläuft natürlich, teilweise auch auf natürlichen Pfaden, wir beobachten und hören und verhalten uns so, dass wir die Natur berücksichtigen. Wir entdecken verschiedene Arten von Wald, untersuchen, wie der ökologische Zustand eines Flusses wiederhergestellt werden kann, erkunden den Lebensraum der Bieber und ihre „Weidegründe" und machen uns bekannt mit dem besonderen Haus einer örtlichen Dachsfamilie. Wir reden von den wichtigsten lokalen Pflanzen, halten Momente des Schweigens in der Natur ein, um das Vogelzwitschern und die Natur zu genießen.
Dauer des Ausflugs eine bis drei Stunden, Länge 2–5 km.

Zeiten und Preise
01.01–31.12

Geöffnet nur auf vorbestellung

  • Erwachsener:

    ab

    20 €
  • Gruppenpreis:

    ab

    60 €
  • Der genaue Preis wird nach Beratung mit dem Dienstleister ermittelt.

    BUCHEN
Eigenschaften und Ausstattung
Zugangsanweisung

Sofern Sie aus Pärnu kommen, fahren Sie zum Dorf Massu, nach der Brücke über den Fluss Massu biegen Sie nach rechts ab. Am Wegrand das Hinweisschild: Indiaaniküla (Indianerdorf). Sofern Sie aus Vändra kommen, fahren Sie zum Dorf Massu, vor der Brücke über den Fluss Massu biegen Sie nach links ab. Am Wegrand das Hinweisschild: Indiaaniküla (Indianerdorf). Das GPS führt bequem hin, sofern Sie eingeben: Jõe Puhketalu OÜ.

Zugang
  • Ausgeschildert
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
Haltestellen in der Nähe
Bus: Massu (1 km)
Koordinaten
Karte anschauen
Weitere Angebote ansehen
In der Nähe
Karte anschauen