Aussichtsturm im Moor Mukri

Das in der Nähe von Eidapere befindliche Moor Mukri ist schon vor etwa 10.000 bis 9.000 Jahren infolge der Versumpfung eines Sees entstanden und man hält es zu einem der ältesten Moore Estlands.
Ins Moor führt ein Bretterweg, die Länge des Wanderpfades eignet sich auch hervorragend für Kinder. Der See Mukri im Moor ist 2,2 ha groß und dort finden Sie kleine Inseln und Wasserrosen. Wer keine Angst vor dem dunklen Wasser hat, kann hier schwimmen.

Vom 18 m hohen Aussichtsturm hat man einen wunderschönen Blick auf das ganze Moor. Die Aussichtsplattform selbst liegt in einer Höhe von 14 m vom Meeresspiegel.

Auf den Moorhügeln wachsen Beeren, die man pflücken kann.

Das in der Nähe von Eidapere befindliche Moor Mukri ist schon vor etwa 10.000 bis 9.000 Jahren infolge der Versumpfung eines Sees entstanden und man hält es zu einem der ältesten Moore Estlands.
Ins Moor führt ein Bretterweg, die Länge des Wander

Eigenschaften und Ausstattung
${pagebanner.title}