Bocuse d’Or Europe

Die Spitze der Kochkunst der Welt kommt nach Tallinn (dt. Reval)! Von der Atmosphäre eines Sportwettkampfs angeregt und 1987 erstmals stattgefunden, ist der Bocuse d'Or als wichtigster Titelwettkampf der Welt der Gastronomie bezeichnet worden. Vor Ort sind die bekanntesten Namen auf ihrem Gebiet und die Kombination aus Meisterschaft, Kreativität und Aromen bringt die ersten Zehn zum finalen Wettkampf, der Anfang des nächsten Jahres in Frankreich stattfindet.
Die estnische Esskultur verzeichnet ein neues Wiedererstarken in der nordischen Kochkunst, deren Inspirationsquelle das vom Meer umgebene Land ist. Von der See hat sowohl die Kultur Tallinns als auch die in die Liste des Welterbes der UNESCO eingetragene Altstadt Anregungen bezogen. Die an der Küste lebenden Esten waren durch die Geschichte hindurch gute Seefahrer und Fischer. Nun erreicht ihr Erbe mit Hilfe des prestigeträchtigsten Wettkampfes der Kochkunst in der Welt, des Bocuse d'Or, die Welt der Gastronomie.

Die Spitze der Kochkunst der Welt kommt nach Tallinn (dt. Reval)! Von der Atmosphäre eines Sportwettkampfs angeregt und 1987 erstmals stattgefunden, ist der Bocuse d'Or als wichtigster Titelwettkampf der Welt der Gastronomie bezeichnet worden. Vor Or

Zeiten und Preise
Haabersti linnaosa, Saku Suurhall

Bocuse d’Or Europe

15.10 - 16.10.2020, 10:00 - 18:00

Preis ab: 35 €
Maximaler Preis: 50 €
Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter