Das Johann-Köler-Denkmal

Lossi tänav, Viljandi

Karte anschauen

Das Denkmal für Johann Köler wurde zum 150. Geburtstag des Begründers der estnischen Malerei errichtet. Johann Köler wurde in Viljandimaa, Suure-Jaani-Gebiet, geboren. Zusatzinfo: Johann Köler hat an der Kunstakademie Malerei studiert und sich danach in Deutschland, Holland, Belgien, Frankreich und Italien weitergebildet. Er war beim russischen Zaren als Zeichenlehrer der Tochter des Zaren angestellt. Er hat Kontakte zu gebildeten fortschrittlichen Esten gehabt und an der Nationalbewegung teilgenommen. Der Schöpfer des Denkmals ist Edgar Viies, Architekt ist Rein Luup.

Zeiten und Preise
Das ganze Jahr über geöffnet

Rund um die Uhr

Eigenschaften und Ausstattung
Zugangsanweisung
Zugang
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
Koordinaten
Karte anschauen
Bewertungen
TripAdvisor Traveler Rating
490theos

490theos

A nice statue

Not the only pleasant piece of public art in Viljandi. A nice memorial and a pleasant diversion on a tour of the town

teeaed

teeaed

Monument to a famous Estonian artist

A nice monument to one of the greatest Estonian artists. A nice little area around it, on the way from the centre to the castle ruins or the lake.

Натали В

Натали В

Наткнулись случайно

Памятник был установлен по случаю 150-й годовщины со дня рождения основателя эстонской национальной художественной школы. Иоханн Кёлер родился в Вильяндиском уезде в кюхельконде Сууре-Яани.

In der Nähe
Karte anschauen