Das Lange Haus des Museums von Hiiumaa

Vabrikuväljak 8, Kärdla linn, Hiiumaa vald, Hiiu maakond

BUCHEN Karte anschauen

Das Hauptgebäude des Museums von Hiiumaa (dt. Dagö) befindet sich seit 1998 in Kärdla (dt. Kertel), im ehemaligen Wohnhaus für Direktoren der Tuchfabrik, das im Volksmund Langes Haus genannt wird. Das über 60 m lange Gebäude ist eines der längsten Holzhäuser dieser Kleinstadt und wurde in den 1830er–1840er Jahren erbaut.

Im Museum können Sie die Ausstellung „Aufstieg und Ebbe – die Geschichte des industrialisierten Fischfangs auf Hiiumaa 1945–1991" sehen, diese erzählt über die Entstehung und Entwicklung des industrialisierten Fischfangs auf Hiiumaa und dessen Einfluss auf die sozialen und kulturellen Verhältnisse, was keinen der damaligen Inselbewohner unberührt ließ.

Geöffnet ist ein Souvenir- und Buchladen, in dem es auch eine breite Auswahl an Handarbeiten aus Hiiumaa gibt.

Zeiten und Preise
01.05–30.09

Täglich geöffnet: 10:00 - 17:30

Montag–samstag: 10:00 - 17:00
Sonntag geschlossen

  • Erwachsener:

    ab

    4.5 €
  • Kind:

    ab

    0 €
  • Familienticket:

    ab

    9 €
  • Rentner:

    ab

    3 €
  • Student:

    ab

    3 €
  • Schüler:

    ab

    3 €
  • SHOW ALL PRICES
  • Der genaue Preis wird nach Beratung mit dem Dienstleister ermittelt.

    BUCHEN
  • Erwachsener:

    ab

    3 €
  • Familienticket:

    ab

    5 €
  • Rentner:

    ab

    2 €
  • Student:

    ab

    2 €
  • Schüler:

    ab

    2 €
  • SHOW ALL PRICES
  • Der genaue Preis wird nach Beratung mit dem Dienstleister ermittelt.

    BUCHEN
Eigenschaften und Ausstattung
  • Lieblingstiere erlaubt

  • WIFI

  • Mit dem Rollstuhl zugänglich

Zugangsanweisung

Zugang
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
Haltestellen in der Nähe
Bus: Kärdla bussijaam
Koordinaten
Karte anschauen
Bewertungen
TripAdvisor Traveler Rating
bhliedtke

bhliedtke

Kärdla Vergangenheit

Man kann kaum vorstellen, dass Kärdla hatten industrielle Vergangenheit. Sie sind über die Geschichte der Familie von neuffen Ungern-sternbergs und was sie in Kärdla gefördert worden.

Derettens O

Derettens O

Gut (typisch estnische Long House Museum

Ständigen Ausstellung im Erdgeschoss Sorgen die Geschichte der Waden Factory im Kardla, die Förderung des sozialen Wohnungsbaus für die Fabrikarbeiter und eine häusliche Display der Ostsee Deutsch ...

justarover

justarover

Ok little museum about Hiiumaa life

Some interesting exhibits about Hiiumaa life but only a few exhibits had English subtitles meaning there wasn't too much for us tourists. I liked the details they had, interesting take on the manor ...

Tutvu pakkuja teiste pakkumistega
In der Nähe
Karte anschauen
Newsletter Newsletter