Der Kollektionsgarten von Lepiku-Mardi

Auf dem Hof von Lepiku-Mardi in Pärnumaa ist der größte Kollektionsgarten, wo auf 3 Hektar mehr als 4000 verschiedene Pflanzen wachsen.
Für den Hof ist es besonders spannend, seltene und wenig bekannte Pflanzen im estnischen Klima anzubauen.

Der Rundgang im Garten mit der Wirtin Viivi dauert 2 Stunden. Auf Vorbestellung ist die Führung auch in russischer, lettischer und englischer Sprache möglich.
Der Hof hat einen Park mit einer Kollektion von Sträuchern und Bäumen aus der ganzen Welt, eine wahre Pracht ist eine Eiche, deren Krone einen Durchmesser von 30 m hat.

Wenn Sie sich für die im Park wachsenden Bäume und Sträucher interessieren, dann im Park Macht die Führung der Wirt Ain. Auf dem Verkaufsplatz kann man im Garten gesehene Pflanzen mitkaufen.

Auf dem Hof von Lepiku-Mardi in Pärnumaa ist der größte Kollektionsgarten, wo auf 3 Hektar mehr als 4000 verschiedene Pflanzen wachsen.
Für den Hof ist es besonders spannend, seltene und wenig bekannte Pflanzen im estnischen Klim

Eigenschaften und Ausstattung