Der Kollektionsgarten von Lepiku-Mardi

LEPIKU-MARDI, Halinga küla, Põhja-Pärnumaa vald, Pärnu maakond

BUCHEN Karte anschauen

Auf dem Hof von Lepiku-Mardi in Pärnumaa ist der größte Kollektionsgarten, wo auf 3 Hektar mehr als 4000 verschiedene Pflanzen wachsen.
Für den Hof ist es besonders spannend, seltene und wenig bekannte Pflanzen im estnischen Klima anzubauen.

Der Rundgang im Garten mit der Wirtin Viivi dauert 2 Stunden. Auf Vorbestellung ist die Führung auch in russischer, lettischer und englischer Sprache möglich.
Der Hof hat einen Park mit einer Kollektion von Sträuchern und Bäumen aus der ganzen Welt, eine wahre Pracht ist eine Eiche, deren Krone einen Durchmesser von 30 m hat.

Wenn Sie sich für die im Park wachsenden Bäume und Sträucher interessieren, dann im Park Macht die Führung der Wirt Ain. Auf dem Verkaufsplatz kann man im Garten gesehene Pflanzen mitkaufen.

Zeiten und Preise
25.04–31.10

Geöffnet nur auf vorbestellung

  • Erwachsener:

    ab

    5 €
  • Gruppenpreis:

    ab

    30 €
  • Der genaue Preis wird nach Beratung mit dem Dienstleister ermittelt.

    BUCHEN
Eigenschaften und Ausstattung
  • Mit dem Rollstuhl zugänglich

Zugangsanweisung

Wir befinden uns 26 km von Pärnu entfernt an der Landstaße Tallinn-Pärnu im Dorf Halinga. Tallinn-Pärnu-Ikla 103 km. An der Bushaltestelle Urke in Richtung Dorf biegen. Wegweiser sind zu sehen, wenn man von der Landstraße abgebogen hat. Wenn Sie mit einem Auto (Autos) oder mit einem kleineren Bus kommen, können Sie ruhig auf den Hof fahren.

Zugang
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
Haltestellen in der Nähe
Bus: Urke
Koordinaten
Karte anschauen
In der Nähe
Karte anschauen