Der Tag der Konzerte verschiedener Zeitalter und der Tanzaufführungen des Tartuer Sängerfests

Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung des Tartuer Sängerfestes erfolgt der Tag der Konzerte und Tanzaufführungen und er beginnt mit einem Gottesdienst auf dem Domberg (est. Toomemäe) so wie beim ersten Mal vor 150 Jahren. Im Verlauf des Tags erfolgen kostenlose und besondere Konzerte sowie Tanzaufführungen, die in der Zeit reisen – darüber finden Sie hier weitere Informationen.
Der Sonnenuntergang wird in der Senke des Dombergs (est. Toomeorg) begrüßt, dort erfolgt um 22.00 Uhr die Volkstanzaufführung „Geschaffen, um zu bleiben“.

Am Ende des Tages wird zum Tartuer Friedhof Raadi (dt. Ratshof) gegangen und dort werden brennende Kerzen für die Schöpfer und Bewahrer des Sängerfests hingebracht wie für all jene, die uns geschaffen und bewahrt haben.

Um 23.00 Uhr beginnt die Gedächtniszeremonie.

Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung des Tartuer Sängerfestes erfolgt der Tag der Konzerte und Tanzaufführungen und er beginnt mit einem Gottesdienst auf dem Domberg (est. Toomemäe) so wie beim ersten Mal vor 150 Jahren. Im Verlauf des Tags erfolgen

Zeiten und Preise
Tartu linn, Tartu linna erinevad paigad ja Toomemägi

Der Tag der Konzerte verschiedener Zeitalter und der Tanzaufführungen des Tartuer Sängerfests

21.06.2019, 12:00 - 23:59

Tartu linn, Kassitoome org

Tanzaufführung „Geschaffen, um zu bleiben“

21.06.2019, 22:00

Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter