Der Wasserfall Valaste - der höchste in Estland

KOSE, Valaste küla, Toila vald, Ida-Viru maakond

Karte anschauen

Der Wasserfall Valaste an der Steilküste Ontika ist mit seiner 30 Meter hohen Wasserwand der höchste in Estland. 

Zurzeit kann man den Wasserfall von der Seite besichtigen, von wo aus sich eine gute Aussicht auf die im Lauf der 400.000 Jahre entstandenen Schichten der Erde eröffnet. Beindruckend tosend ist der Wasserfall im Frühling und während des Hochwassers. Besonders malerisch ist er im Winter, wenn vom Meer her Nordwinde wehen, die zusammen mit Wasserspritzern an den Bäumen Eisskulpturen bilden. 

Nach ausgiebiger Naturerfahrung kann man im Café in unmittelbarer Nähe des Wasserfalls essen und sich ausruhen.

Zeiten und Preise
Das ganze Jahr über geöffnet

Rund um die Uhr

Eigenschaften und Ausstattung
Zugangsanweisung

An der Landstraße Tallinn-Narva (E20) zeigt bei Kilometer 158 ein Schild "Valaste juga 6 km", richten Sie sich nach diesem.

Zugang
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit Pkw
Koordinaten
Karte anschauen
Bewertungen
TripAdvisor Traveler Rating
TravelAroundAndEnjoy

TravelAroundAndEnjoy

Gesteinsschichten

Im Juni war nicht viel vom Wasserfall zu sehen - aber die verschieden farbigen Gesteinsschichten der Klippe sind eindrücklich. Der Weg ist sehr gut ausgebaut und ermöglicht einen gemütlichen ...

Christian M

Christian M

Schön aber kaum zu sehen

Leider kann man den Wasserfall nicht gut sehen, da die Plattform gesperrt ist. Die Plattform ist vor einiger Zeit kaputt gegangen und nicht mehr repariert worden. Es gibt einen rutschigen und ...

726anu

726anu

Wirklich überrascht, ein rund um die Uhr geöffnete Cafeteria neben Valaste Wasserfall

Ich wollte nur reisen durch einen Blick auf die höchste Wasserfall in Estland und im Baltikum. Ich war schon fast dunkel und nur ein wenig kann gesehen werden. Der Wasserfall ist klasse und ich würde ...

Weitere Angebote ansehen
In der Nähe
Karte anschauen
Newsletter Newsletter