Die Badestelle am See Vaikne

Zwischen den Wäldern von Elva liegt ein geheimnisvolles Gewässer – der See Vaikne. Der schöne Waldsee ist selbst eine Sehenswürdigkeit und verzaubert Besucher zu jeder Jahreszeit mit seiner betörenden Natur und der wunderbaren Stille. Der See hat auch die Aufmerksamkeit des Dichters J. Kärner erregt, der zu seiner Zeit oft hierher kam, um Inspirationen für sein Werk zu sammeln.

Der See eignet sich für Freunde von Natur und Ruhe, die wenig besuchte Orte vorziehen und die Seele baumeln lassen wollen. Natürlich kann hier auch gebadet werden; das Wasser ist sauber und sehr warm. Der Zugang ist gefahrlos über einen Steg möglich.

Schwimmen auf eigene Verantwortung!

Charakteristisch in dieser Gegend: die Holzskulpturen des Kleinen Kraftwegs.

Zwischen den Wäldern von Elva liegt ein geheimnisvolles Gewässer – der See Vaikne. Der schöne Waldsee ist selbst eine Sehenswürdigkeit und verzaubert Besucher zu jeder Jahreszeit mit seiner betörenden Natur und der wunderbaren Stille. Der See hat

Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter