Die EELK Kirche in Elva

Pargi tänav 8, Elva linn, Elva vald, Tartu maakond

BUCHEN Karte anschauen

Im ruhigen Städtchen Elva finden Sie die historizistische Kirche aus roten Ziegelsteinen (Architekt Arved Eichorn), die das erste neu erbaute Gotteshaus in der Republik Estland ist. Für einige Zeit war die Johanniskirche von Tartu in der Ortschaft Elva aktiv. Deshalb erinnert so manch ein Details der Kirche von Elva an die Johanniskirche von Tartu, zum Beispiel ist die selten vorkommende Nachbildung eines Rosenfensters aus Putz und Ziegeln an der Westseite der Kirche ein Hinweis auf ein mittelalterliches Rosenfenster, wie es auch die Johanniskirche in Tartu hat.

Zeiten und Preise

Freitag–samstag: 11:00 - 16:00
Sonntag 10:00 - 16:00
Montag–donnerstag: geschlossen

01.09–31.05

Geöffnet nur auf vorbestellung

  • Kostenlos

  • Kostenlos

Eigenschaften und Ausstattung
Zugangsanweisung
Zugang
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit Pkw
Haltestellen in der Nähe
Bus: Elva
Zug: Elva raudteejaam
Koordinaten
Karte anschauen
In der Nähe
Karte anschauen
Newsletter Newsletter