Die Ferienhäuser Kauste

Die Ferienhäuser Kauste bestehen aus drei Häuschen. Tiiupesa, das Hauptgebäude von Tiiupesa und Neitsiait.
Tiiupesa ist ein renovierter Speicher aus dem Jahr 1890. Inmitten des Hauses gibt es einen offenen Kamin aus Kalkstein mit einer Erholungsecke. In einem Teil des Hauses befindet sich die Sauna mit Duschraum und WC. Auf der anderen Seite ist das gemütliche Familienzimmer mit der Küchenecke. Im ersten Stockwerk befinden sich die Schlafzimmer. Aus den Fenstern des Hauses eröffnet sich der Ausblick aufs Meer. Das Hauptgebäude von Tiiupesa ist ein Blockhaus mit renoviertem Schindeldach. Im Erdgeschoss gibt es ein großes Erholungszimmer mit Kamin und Küchenecke. Neitsiait ist das kleinste der drei und hier gibt es weder Dusche noch WC, diese können im Hauptgebäude benutzt werden.

Die Ferienhäuser Kauste bestehen aus drei Häuschen. Tiiupesa, das Hauptgebäude von Tiiupesa und Neitsiait.
Tiiupesa ist ein renovierter Speicher aus dem Jahr 1890. Inmitten des Hauses gibt es einen offenen Kamin aus Kalkstein mit einer Erholungs

Eigenschaften und Ausstattung