Die Geschichte des Hiiu Biers

Die Gerüchte darüber, dass es in der Zukunft kein Hiiu Bier mehr geben wird, sind übertrieben. Das Erholungszentrum von Kassari hat die lokale Bierproduktion wiederbelebt, das auf den Erfahrungen unserer Großväter beruht.
In der neuen Brauerei mit dem Namen Hiiu Õlle Koda werden alle früheren Kniffe und Traditionen des Bierbrauens, die Tipps der Nachbarn und der Dorfbewohner in Ehren gehalten. So entsteht ein Getränk, das ebenso hinterlistig ist wie die Bewohner der Insel Hiiumaa mit ihren Witzen. In der Brauerei kann man Bier kosten und darüber hinaus bekommt man auch einen Überblick über die Geschichte des Hiiu Biers, über seine Traditionen und Herstellung.

Dem Produkt wurde das EHE-Qualitätszeichen (Estland, Echt und Einzigartig) für Ökotourismus verliehen.

Eins wissen wir aber schon heute - das Hiiu Bier lässt keinen Bierfreund kalt!

Die Gerüchte darüber, dass es in der Zukunft kein Hiiu Bier mehr geben wird, sind übertrieben. Das Erholungszentrum von Kassari hat die lokale Bierproduktion wiederbelebt, das auf den Erfahrungen unserer Großväter beruht.
In der neuen Brauerei m

Eigenschaften und Ausstattung