Die Kirche der Baptistengemeinde Kalju in Tallinn

Der Architekt des aus Kalkstein erbauten Gotteshauses der ältesten Baptistengemeinde Tallinns im Stadtteil Kalamaja ist Konstantin Wilcken und das Kalksteingebäude im neugotischen Stil wurde 1902 fertiggebaut. Die spitzen Bogenfenster verleihen der Kirche bestimmt einen charakteristischeren Akzent als die der umgebenden niedrigeren Gebäude.
Die Gemeinde der Kirche spielt bei der Verbreitung des Baptismus in Estland eine wichtige Rolle.
Die älteste Baptistengemeinde Tallinns oder die Gemeinde Kalju wurde am 7. Mai 1884 gegründet, ebenso alt ist auch der Baptismus in Estland.

Der Architekt des aus Kalkstein erbauten Gotteshauses der ältesten Baptistengemeinde Tallinns im Stadtteil Kalamaja ist Konstantin Wilcken und das Kalksteingebäude im neugotischen Stil wurde 1902 fertiggebaut. Die spitzen Bogenfenster verleihen der K

Eigenschaften und Ausstattung