Die Kirche in Jüri

Kiriku tänav-2/1, Jüri alevik, Rae vald, Harju maakond

Karte anschauen

Baujahr: 1885
Eine Kirche im pseudogotischen Stil (Architekt Friedrich Axel von Howen) auf mittelalterlichem Fundament. Die Innenausstattung hat die Farben der estnischen Fahne. Eine sehr alte Kirchenglocke. Am Stützpfeiler ein Keltenkreuz, im Kirchhof viele einzigartige Steinkreuze und ein Denkmal der ersten estnischsprachigen Bibel (1989). Das heutige, im neugotischen Stil gehaltene Gebäude der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Jüri wurde im Jahr 1885 eingeweiht.

Zeiten und Preise

Sonntag 11:00 - 17:00
Montag–samstag: geschlossen

Eigenschaften und Ausstattung
Zugangsanweisung
Zugang
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
Koordinaten
Karte anschauen
Bewertungen
TripAdvisor Traveler Rating
Tyrist_1

Tyrist_1

Георгиевская церковь

Построена эта церковь не так давно в 1885 г. в стиле неоготики. Но место старое намоленное, первый храм относится к 1223 г. Здесь находится самый старый колокол Таллина. Было уже поздно, внутрь не ...

Weitere Angebote ansehen
In der Nähe
Karte anschauen