Erholungsorte an der Seengruppe Kurtna

In der Gemeinde Alutaguse befindet sich die Seengruppe Kurtna, das seenreichste Gebiet in Estland, wo ungefähr auf einem 30 m² großen Territorium sich 42 Seen befinden.
Die Seestrände sind populäre Erholungs- und Badeorte sowohl bei Einheimischen als auch bei den Besuchern. Leicht zu finden und mit Wegweisern versehen sind die Seen Liivjärv und Martikska, an denen RMK Lagerfeuer- und Rastplätze angelegt hat.  
Interessant zu wissen:
• Die Seengruppe Kurtna ist durch das Schmelzen und Bewegen des Gletschereises entstanden;
• Auf dem Territorium der Seengruppe befindet sich ein Wanderweg, der an 11 Seen vorbeiführt.
• Die Wälder an den Seen sind reich an Pilzen und Beeren.

In der Gemeinde Alutaguse befindet sich die Seengruppe Kurtna, das seenreichste Gebiet in Estland, wo ungefähr auf einem 30 m² großen Territorium sich 42 Seen befinden.
Die Seestrände sind populäre Erholungs- und Badeorte sowohl bei Einheimische

Eigenschaften und Ausstattung