Erlenwald Luidja

PUHKERANNA, Luidja küla, Hiiumaa vald, Hiiu maakond

Karte anschauen

Der Erlenwald Luidja erscheint für einen durchschnittlichen Spaziergänger als ein ganz gewöhnlicher Schwarzerlenwald, welcher auch anderswo auf Hiiumaa auf den Brüchen und an den Bachufern zu sehen ist. In der Tat handelt es sich aber um ein Experimentiergebiet zur Befestigung der Dünen mit einer mehr als hundertjährigen Geschichte. Die Errichtung des Erlenwaldes begann mit dem Bedürfnis nach dem Schutz des Weges am Strand Luidja und der Felder und Wiesen in der Umgebung vor Treibsand. Der Gründer des Erlenwaldes Luidja – Karl Friedrich Wilhelm Ahrens (1855 - 1938) wurde in Deutschland in Mecklenburg - Schwerin als Sohn des Gutsverwalters geboren. Er studierte Forstwesen in Rostock und Greifswald. Ahrens errichtete den Erlenwald zur Befestigung der Dünen in den Jahren 1901 – 1903.

Zeiten und Preise
Das ganze Jahr über geöffnet

Rund um die Uhr

Eigenschaften und Ausstattung
  • Zeltplatz

Zugangsanweisung
Zugang
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit Pkw
Koordinaten
Karte anschauen
Weitere Angebote ansehen
In der Nähe
Karte anschauen