Fotoausstellung „Geheimnisvoller Hafen“

Es handelt sich hierbei um eine besondere Fotoausstellung, die den Namen „Geheimnisvoller Hafen" trägt und den Besucher zurück in eine Zeit führt, als im Hafen der Entmagnetisierungs-Stützpunkt der sowjetischen Kriegsmarine tätig war. Im Falle des Hafens handelte es sich um ein streng geheimes militärisches Objekt, der Zugang zum Hafen war eingeschränkt und das Fotografieren strikt verboten. Deswegen sind vom Hafen Hara selbst, seinen Gebäuden, früheren Hafenbauten und dem Alltagsleben der Beschäftigten nur einzelne Fotos und mündliche Beschreibungen überliefert. Kuratorin und Autorin der Ausstellung ist Birgit Demidova-Alla.

Es handelt sich hierbei um eine besondere Fotoausstellung, die den Namen „Geheimnisvoller Hafen" trägt und den Besucher zurück in eine Zeit führt, als im Hafen der Entmagnetisierungs-Stützpunkt der sowjetischen Kriegsmarine tätig war. Im Falle des

Zeiten und Preise
Hara küla, Hara sadam

Fotoausstellung „Geheimnisvoller Hafen“

01.04 - 31.05.2021
Samstag–sonntag: 11:00 - 18:00
Montag–freitag: geschlossen

Erwachsener: 6 €
Familienticket: 17 €
Rentner: 4 €
Schüler: 4 €
Preis ab: 4 €
Maximaler Preis: 6 €
Eigenschaften und Ausstattung