Galerie Noorus (dt. Jugend) der Höheren Kunstschule Pallas

In der Galerie der 2009 ins Leben gerufenen Höheren Kunstschule Pallas, Noorus, finden sowohl Ausstellungen als auch Kultur- und Bildungsveranstaltungen statt. In der Galerie wird das Schaffen der Studenten, Lehrkräfte, Absolventen und Kooperationspartner von Pallas ausgestellt. Die Ausstellungen ändern sich alle vier Wochen, mehr als zwanzig Ausstellungen im Verlauf eines Unterrichtsjahres.
Der größte Ausstellungsraum (220 m²) der Galerie Noorus ist geräumig, gut ausgeleuchtet und hat einen Ausblick direkt auf die Riia-Straße, auf eine Hauptverkehrsader der Stadt Tartu (dt. Dorpat). Ausstellungs-Projekte können auch im Kellergeschoss und im ersten Stock durchgeführt werden.

In der Galerie der 2009 ins Leben gerufenen Höheren Kunstschule Pallas, Noorus, finden sowohl Ausstellungen als auch Kultur- und Bildungsveranstaltungen statt. In der Galerie wird das Schaffen der Studenten, Lehrkräfte, Absolventen und Kooperationspa

Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter