Gebäude des Gymnasiums Rakvere

Vabaduse tänav 1, Rakvere

Karte anschauen

Das Gebäude des Gymnasiums Rakvere am Freiheitsplatz (Vabaduse plats) in Rakvere gilt als eines der eindrucksvollsten Bespiele funktionalistischer Schularchitektur und vorkriegszeitlicher Schöpfung des Architekten Alar Kotli, der hier lernte.

Das Gebäude wurde in den Jahren 1936–1938 gebaut. Von den Innenräumen ist die Aula hervorzuheben, die von der traditionalistischen Kassettendecke aus dunklem Holz und Leuchtern geschmückt wird. Das Gebäude kann man von außen betrachten, den Saal aber während der in der Schule stattfindenden Konzerte besuchen.

Interessant zu wissen: - es handelt sich um eines der ersten Schulhäuser mit voneinander getrennter Aula und Turnhalle. Hier haben mehrere berühmte Personen gelernt, 1954 absolvierte der Komponist Arvo Pärt die Schule.

Staatliches Register der Kulturdenkmäler

Zeiten und Preise
Das ganze Jahr über geöffnet

Rund um die Uhr

Eigenschaften und Ausstattung
  • Mit dem Rollstuhl zugänglich

Zugangsanweisung
Zugang
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
Haltestellen in der Nähe
Bus: Viru
Koordinaten
Karte anschauen
Bewertungen
TripAdvisor Traveler Rating
Chapagray

Chapagray

Красивое здание

Здание находится в стороне от центра города у площади Вабадузе. Снаружи смотрится достаточно красиво. Внутрь попасть достаточно сложно - только на выставки и концерты, которые, к сожалению ...

Pollen25

Pollen25

в функционалистском стиле

Здание Раквереской гимназии мы осмотрели только снаружи, внутри его можно увидеть только во время мероприятий и концертов. Здание является отличным образцом довоенного творчества архитектора Алара ...

Ziglinda

Ziglinda

Прекрасный образец конструктивизма

Для любителей архитектуры настоятельно рекомендую здание Гимназии, построенное в середине 1930-х годов. Этот стиль мне очень интересен, я даже стала выяснять авторство. Итак, автор здания известный ...

In der Nähe
Karte anschauen
Newsletter Newsletter