Geführter Spaziergang durch Tallinner Altstadt

Die Exkursion führt die Teilnehmer zurück ins ferne Mittelalter. Durch bunte Legenden, spannende Fakten, Mythen und mystische Folklore werden Sie mit der einzigartigen Entwicklungsgeschichte von Estland und Tallinn (dt. Reval) bekannt gemacht.
Der Spaziergang beginnt vor dem ältesten Rathaus des Baltikums und Skandinaviens und führt entlang der zum UNESCO Weltkulturerbe gehörenden Straßenstruktur. Sehenswürdigkeiten sind Gebäude mit aussagekräftiger Vergangenheit wie die Ratsapotheke, die Große Gilde, die Alexander-Newski-Kathedrale, die Burg Tallinn (est. Toompea loss), der Jungfrauenturm und viele andere wichtige Gebäude und Bauwerke, aber auch die von zwei Aussichtsplattformen aus sich auf das Meer und die Unterstadt eröffnenden, unvergesslichen Panoramen.

Sie werden erwartet!

Die Exkursion führt die Teilnehmer zurück ins ferne Mittelalter. Durch bunte Legenden, spannende Fakten, Mythen und mystische Folklore werden Sie mit der einzigartigen Entwicklungsgeschichte von Estland und Tallinn (dt. Reval) bekannt gemacht.
De

Sehenswürdigkeiten entlang der Route
Eigenschaften und Ausstattung