Haapsalu Maria-Magdalena Kirche

Die Estnische Apostolisch-Orthodoxe Maria-Magdalena Kirche von Haapsalu liegt in einem idyllischen Stadtbezirk und einen Spaziergang von der Promenade entfernt. Bei der Eröffnung der Kirche im Jahre 1852 war auch der Russische Zar Aleksander II dabei. Im heutigen Format wurde die Kirche erst vor ein Paar Jahren restauriert. Die Kirche ist für Dich an Sonntagen von 9 bis 12 Uhr geöffnet, an anderen Zeiten wäre es Nett Deine Besuchung im vorraus anzugeben.
Interessant zu wissen: Die Kirche und die Häuser in der Umgebung kannst Du Dir auch im Buch von Astrid Lindgren "Lange, lange Reise" auf den Bildern von Ilon Wikland anschauen, wo der Künstler seine Kindheit in Haapsalu beschreibt.

Die Estnische Apostolisch-Orthodoxe Maria-Magdalena Kirche von Haapsalu liegt in einem idyllischen Stadtbezirk und einen Spaziergang von der Promenade entfernt. Bei der Eröffnung der Kirche im Jahre 1852 war auch der Russische Zar Aleksander II dabei

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 7 reviews | Write a review
  • Wonderful to see

    This church can be found in a park by the promenade. Unfortunately it was closed during my visit but still it makes for a beautiful photograph.

  • Inspiring

    Charming little Russian orthodox church in a beautiful setting. Unfortunately it was closed the afternoon I visited.

  • Неброский храм

    Стоит в парке, у променада, небольшая и скромная церковь- храм Марии Магдалены. Вход свободный, открыто всегда, никого там нет, как правило, что располагает к молитве и размышлениям.


Eigenschaften und Ausstattung