Haeska Keramik

Haeska Keramik ist eine Keramikwerkstatt an der Bucht von Matsalu (dt. Matzal) im Dorf Haeska (dt. Hasik), wo die freiberufliche Keramikerin Margit Mald lebt und arbeitet.
Die Tätigkeit der Künstlerin auf dem Feld der Keramik nahm 2004 ihren Anfang und im Schnitt der Jahre war ihr Werk sehr unterschiedlich. Dies spiegelt ihre Suche nach sich selbst wider und das Finden eines Wegs in der Keramiklandschaft.
Die meisten von Margits Arbeiten sind Gebrauchsgegenstände aus dem Alltag. jeder erschaffene Gegenstand hat seine Geschichte – die Künstlerin wird von der sie umgebenden Natur angeregt und den Menschen, was sich auf die eine oder andere Weise in verschiedenen Kompositionen in ihrem Werk widerspiegelt.

Haeska Keramik ist eine Keramikwerkstatt an der Bucht von Matsalu (dt. Matzal) im Dorf Haeska (dt. Hasik), wo die freiberufliche Keramikerin Margit Mald lebt und arbeitet.
Die Tätigkeit der Künstlerin auf dem Feld der Keramik nahm 2004 ihren Anfa

Eigenschaften und Ausstattung