Hausmuseum des Stadtbürgers von Rakvere (Wesenberg)

KOMMEN SIE UND SCHAUEN SIE, WIE MAN VOR 100 JAHREN LEBTE!
Ein Leben ohne Strom, Kanalisation und Internet - klingt unmöglich? Die im aus dem 18. Jahrhundert stammenden Wohnhaus lebenden Handwerkermeister kamen damit zurecht! Vor Ort können Sie sich mit einem hundert Jahre alten Wohnzimmer, einem Schlafzimmer, einem Esszimmer und einer Küche bekannt machen und mit der Einrichtung einer Wohnung aus den 1930er Jahren im anderen Teil des Hauses. Im Haus auf dem Hof befindet sich die Werkstatt eines Schusters, wo es möglich ist, Schuhmacherarbeiten zu lernen, und in der Waschküche können Sie lernen, Wäsche ohne Waschmaschine zu waschen.

Im ersten Stock des Stadtbürgermuseums warten der Dachboden der schwarzen Katze und die Werkstatt von Bärenkind Otto, wo es möglich ist, Seminare durchzuführen oder Geburtstage zu feiern.

KOMMEN SIE UND SCHAUEN SIE, WIE MAN VOR 100 JAHREN LEBTE!
Ein Leben ohne Strom, Kanalisation und Internet - klingt unmöglich? Die im aus dem 18. Jahrhundert stammenden Wohnhaus lebenden Handwerkermeister kamen damit zurecht! Vor

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 10 reviews | Write a review
  • Perfektes Hotel

    Sehr interessant Stück Geschichte mit authentischen Objekten und sehr, sehr freundliches Personal. Das Hotel ist nicht so weit vom Zentrum von Rakvere und natürlich besucht werden müssen.

  • Für eine schnelle Museum!

    Eine schöne und gemütliche Unterkunft, wo man kommt wirklich nett und schnell Übersicht über die Bürger Leben in der Anfang des letzten Jahrhunderts! Und das Personal dort ist sehr freundlich und ...

  • Interessant, aber nicht sehr lehrreich

    Eine interessante Halt in Rakvere; ist das Museum befindet sich bis zur Illustration normale Estnische Leben in zwei Perioden der Geschichte (19 Jh. ) und dann 1930. Viele dekorative Gegenstände ...


Eigenschaften und Ausstattung