Husky-Schlittentour mit dem Beginn in Tallinn

Husky-Touren sind zweifellos eine der spannendsten Erlebnissen im winterlichen Estland. Abhängig von Schneeverhältnissen führt die Tour entweder nach Kõrvemaa oder nach Raplamaa.
Diejenigen, die an der Tour teilnehmen, können eine Schlittenfahrt mit Huskygespann ausprobieren. Daneben kann man die Lebensumstände der Huskies und ihren freundlichen Charakter kennen lernen sowie das Einüben von nötigen Befehlen miterleben. Abhängig von der Route besuchen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Gegend, sprechen über die Natur und Geschichte der Gegend und essen zu Mittag.

Die Dauer der Tour 5–5,5 Stunden. Ziehen Sie sich bitte warm an!

Der Beispielspreis für eine Person gilt, wenn es wenigsten 3 Teilnehmer gibt, bei 4 bis 7 Teilnehmern der Preis 119 Personen.

Husky-Touren sind zweifellos eine der spannendsten Erlebnissen im winterlichen Estland. Abhängig von Schneeverhältnissen führt die Tour entweder nach Kõrvemaa oder nach Raplamaa.
Diejenigen, die an der Tour teilnehmen, können eine Schlittenfahrt

Eigenschaften und Ausstattung