Kanutour mit Übernachtung in einem Indianertipi

ARUKASE, Varbola küla, Märjamaa vald, Rapla maakond

BUCHEN Karte anschauen

Im April sind die Frühlingsabende und die frühen Morgen in den Flussauen voller Leben. Sie dürfen dieses Sängerfest der Natur nicht verpassen, das mit uralter Kraft eine neue Jahreszeit einläutet. Kommen Sie zur Kanutour und bleiben Sie, um in einem Tipi in einer offenen Flussau zu übernachten. Im März und April nehmen Sie an den mystischsten und lautesten Sonnenuntergängen und frühen Morgen teil. Neben dieser mächtigen Natur und dem Nomadentipi mit offenem Feuer erleben wir etwas, dessen uralte Romantik schwer vorzustellen ist.

Zeiten und Preise
Das ganze Jahr über geöffnet

Geöffnet nur auf vorbestellung

  • Erwachsener:

    ab

    60 €
  • Gruppenpreis:

    ab

    490 €
  • Der genaue Preis wird nach Beratung mit dem Dienstleister ermittelt.

    BUCHEN
Eigenschaften und Ausstattung
Zugangsanweisung

Bei Kilometer 50 der Landstraße Tallinn-Pärnu biegen Sie nach Varbola ab. Treffpunkt ist der Parkplatz der Schule von Varbola.

Zugang
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
Haltestellen in der Nähe
Bus: Varbola tee
Koordinaten
Karte anschauen
Weitere Angebote ansehen
In der Nähe
Karte anschauen