Zurück

Das Freilichtmuseum Viimsi

Kommen Sie und genießen Sie die Echtheit des historischen Stranddorfes!

Den Hauptteil des Freilichtmuseums Viimsi bildet der historische Hof des Bauernhofs Kingu: die Wohnriege aus den 1820er Jahren, das zum Anfang des 20. Jahrhunderts erbaute Wohngebäude, die Stallanlage und andere Bauernhofgebäude.

Auf dem Bauernhofgelände stehen auch die kleinen Fischerhäuser von Krüger und Silberfeldt an ihren historischen Standorten.

Sie können Netzschuppen, Bootswinden und Netztrocknungsanlagen sowie zur täglichen Arbeit der Fischer erforderliche Gegenstände besichtigen.

Im Museum finden verschiedene stimmungsvolle Veranstaltungen statt. Das ganze Jahr hindurch jeden Samstag gibt es von 10 bis 14 Uhr einen Bauernmarkt.

Das Ticket beinhaltet auch den Eintritt in das naheliegende Rannarahva Museum am selben und nächsten Tag.


Eigenschaften und Ausstattung
  • Rabatte
  • Bei Vorlage der ISIC Karte
  • Möglichkeit der Buchung eines Fremdenführers
  • Estnisch
  • Englisch
  • Finnisch
  • Russisch
  • Ausstattung
  • Zugang mit dem Rollstuhl
  • Kinderausstellung
  • Aktivitäten für Kinder
  • WIFI
  • Informationsstelle
  • Parken frei
  • WC
  • Zusätzliche Dienstleistungen
  • Verpflegung
  • Besuchszentrum
  • Souvenirs
  • Seminar
  • Workshops