Zurück

Eislaufplatz in der Harju-Straße in Tallinn

Es handelt sich um eine Kunsteisbahn im Herzen der Altstadt von Tallinn, die Anfang Dezember eröffnet und Ende März, wenn die Frühlingssonne zu warm wird, geschlossen wird. 
Die Eisbahn neben dem historischen Niguliste-Kirche in der Harju-Straße ist eine klassische Freilufteisbahn, wo alle Stadtbewohner und Touristen erwartet werden.
Die Emotionen, die man dabei bekommt, kann man dank dem starken historischen Hauch des Ortes nicht mit anderen vergleichen - eine solche Erfahrung wird Ihnen als märchenhaftes Erlebnis bis zum Ende Ihres Lebens in Erinnerung bleiben.
 


Eigenschaften und Ausstattung
  • Rabatte
  • Bei Vorlage der ISIC Karte
  • Tallinn Card
  • Kommunikationssprachen
  • Estnisch
  • Englisch
  • Russisch
  • Ausstattung
  • für Kinder geeignet
  • Objektbeleuchtung
  • Parken gebührenpflichtig
  • Ankleide- und Personalräume
  • WC
  • Zusätzliche Dienstleistungen
  • Verpflegung
  • Instrukteur
  • Sonderausrüstung für Kinder
  • Sonderausrüstung für Erwachsene