Zurück

Garten der Sammlungen der Gartenbauschule Räpina

Wenn Sie um die Gartenbauschule von Räpina (dt. Rappin) herumlaufen, finden Sie einen Bereich der Anpflanzung mehrjähriger Pflanzen und im Garten der Blumensammlung können Sie verschiedene Sommer- und mehrjährige Blumen genießen. In diesem Garten können Sie die 50 verschiedenen Sorten von Parkrosen von Rein Joost bewundern, Mart Herings Blumengarten, Adolf Vaiglas etwa 30 Fliedersorten und Jaan Kivistiks 20 Sorten Wein.
Bäume und Sträucher finden sich auf dem gesamten Territorium von Park und Schule (dendrologisches Pflanzenmaterial) in über 600 verschiedenen Arten, zusammen mit Krautigen Pflanzen, die mehrjährige Pflanzen, Rosen, Lianen, natürliche Krautige Pflanzen und Sommerpflanzen umfassen, etwa 1.200 Pflanzenarten.

Es ist möglich Exkursionen im Park und im Garten der Sammlungen zu bestellen.


Eigenschaften und Ausstattung
  • Möglichkeit der Buchung eines Fremdenführers
  • Estnisch
  • Ausstattung
  • für Kinder geeignet
  • Parken frei