Zurück

Kunstmuseum Kadriorg

Das Kunstmuseum Kadriorg (deutsch: Katharinental) ist das einzige Museum in Estland, das sich der frühen europäischen und russischen Kunst widmet. In diesem Barockschloss, das einst als Sommerresidenz für den russischen Zaren Peter I. erbaut worden war, werden die Bestände des Estnischen Kunstmuseums an westeuropäischer und russischer Malerei, Grafik, Bildhauerei Gebrauchskunst ausgestellt.

Abwechselnde Ausstellungen präsentieren dem Publikum Kunstschätze aus international bekannten Museen und Privatsammlungen. Einen wichtigen Bestandteil der Museumstätigkeit machen die vielseitige Bildungsarbeit sowie die im Hauptsaal mit seinem einzigartigen Interieur und seiner hervorragenden Akustik stattfindenden Theateraufführungen und Konzerte aus. Das Museum umgibt ein bezaubernder Schlosspark.

  • Hier Urlauben Sie Sicher!

Eigenschaften und Ausstattung
  • Rabatte
  • Bei Vorlage der ISIC Karte
  • Bei Vorlage der ITIC Karte
  • Tallinn Card
  • Möglichkeit der Buchung eines Fremdenführers
  • Estnisch
  • Englisch
  • Deutsch
  • Finnisch
  • Russisch
  • Ausstattung
  • Zugang mit dem Rollstuhl
  • Aufzug
  • Aktivitäten für Kinder
  • für Kinder geeignet
  • WIFI
  • WC
  • Zusätzliche Dienstleistungen
  • Verpflegung
  • Audioguide
  • Souvenirs
  • Seminar
  • Workshops