Zurück

Wandern auf den Wegen des Tagebaus Rummu und des Aschebergs bei Laternenlicht

Der Tagebau Rummu und der Bereich des alten Gefängnisses Murru sind mystische Orte, die der Entdeckung wert sind. Das Erholungszentrum Paekalda führt die Gäste mit Laternen auf eine spannende Wanderung entlang der Wanderwege im Tagebau Rummu. Wir machen Sie mit der Gegend bekannt und hören bewegende Geschichten vom Leben im Gefängnis, über den Ascheberg und über die Entstehung einer einzigartigen Unterwasserwelt im ehemaligen Tagebau. Exkursionen erfolgen in der Abenddämmerung, Öllaternen liefern uns Licht, dies verleiht dem Erlebnis seinerseits einen Zauber.

Sie können an planmäßigen Wanderungen teilnehmen (Zeiten finden Sie auf unserer Homepage) oder Sie können für sich und Ihre Gruppe eine private Tour bestellen.


Eigenschaften und Ausstattung
  • Kommunikationssprachen
  • Estnisch
  • Englisch
Teilnehmerzahl
Maximale Teilnehmerzahl 50
Mindestanzahl der Teilnehmer 1
Zusätzliche Informationen
Länge/Distanz 7.0
Dauer 3
  • Ausstattung
  • Parken frei
  • WC
  • Zusätzliche Dienstleistungen
  • Verpflegung
  • Sauna