Zurück

Zentrum von Kondas

Im Jahr 2003 wurde in dem Pastoratsgebäude das Kunstzentrum für hauptsächlich naivistischer und outsider-Kunst eröffnet.
Interessant zu wissen: Paul Kondas ist einer der bekanntesten naivistischen Künstlern in Estland. Sein berühmtestes Werk ist das Gemälde "Erdbeerenesser". In dem Stadtbild befindende grosse Erdbeeren stehen als Wegzeiger zum Zentrum von Kondas.


Eigenschaften und Ausstattung
  • Möglichkeit der Buchung eines Fremdenführers
  • Estnisch
  • Englisch
  • Finnisch
  • Russisch
  • Ausstattung
  • Zugang mit dem Rollstuhl
  • Aktivitäten für Kinder
  • WIFI
  • Parken frei
  • WC
  • Zusätzliche Dienstleistungen
  • Besuchszentrum
  • Souvenirs
  • Seminar
  • Workshops