Kreuzfahrt auf die Insel Naissaar (dt. Nargen) und Wanderung in der Natur

Naissaar ist eine vom Tourismus unberührte Insel mit schöner Natur in der Nähe von Tallinn. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel sind die Schmalspurbahn, der Garten des dänischen Königs, das Minenlager der sowjetischen Marine, mehrere Seefestungen, die Kirche der Küstenschweden und der Friedhof.
Der Dampfer „Katharina“ beginnt seine Fahrt am Seeflughafen und fährt an dem Leuchtturm Vahemadala vorbei. Der Preis des Tickets beinhaltet die Hin- und Rückfahrt, die Besuchsgebühr der Insel, ihre Karte und schriftliche Routenbeschreibungen sowie eine Exkursion mit Führer und Militärfahrzeug und Mittagessen am Buffet.
Fahrradtransport gratis, auf der Insel ist es auch möglich, Fahrräder zu mieten.
Aufenthalt auf der Insel vier Stunden.

Naissaar ist eine vom Tourismus unberührte Insel mit schöner Natur in der Nähe von Tallinn. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel sind die Schmalspurbahn, der Garten des dänischen Königs, das Minenlager der sowjetischen Marine, mehrere Seefest

Eigenschaften und Ausstattung