Landhaus Roose

Das Landhaus Roose liegt auf der Insel Hiiumaa (dt. Dagö) im Dorf Orjaku.
Das Ferienhaus mit Mauern aus lebendigen, farbigen Feldsteinen, offenem Ausblick aus dem Fenster und einer fröhlichen Reetdachmütze erhielt seinen Namen nach der Großmutter Eliise-Roosi.
Vor vielen Jahren entschied sich die Großmutter die leer stehenden Stallmauern den Enkeln zu schenken. Da einem geschenkten Gaul nicht ins Maul geschaut wird und der Verkauf eines Geschenks nicht angemessen ist, entschlossen sich die Empfänger des Geschenks ein Ferienhaus zu eröffnen, in dem es sowohl nahen Freunden als auch Gästen von weit her gefällt, sich zu erholen.
Das Haus wurde so angenehm, dass jetzt sogar ein kleiner Wettbewerb entstanden ist, wer im Roose die Ferien verbringt. Heute sind zum Landhaus noch das kleine Haus Roose und eine Sauna hinzugekommen.

Das Landhaus Roose liegt auf der Insel Hiiumaa (dt. Dagö) im Dorf Orjaku.
Das Ferienhaus mit Mauern aus lebendigen, farbigen Feldsteinen, offenem Ausblick aus dem Fenster und einer fröhlichen Reetdachmütze erhielt seinen Namen nach der Großmutter

Eigenschaften und Ausstattung